Neue Berichte zur Apple Watch 2

veröffentlicht am 11. April 2016 in Apple Watch 2, gerüchte, iWatch, Technik, Uncategorized, WatchOS 2 von

Apple Watch 2 neuer Kern, das Aussehen bleibt ähnlich. Veröffentlichung ende 2016

Apple Watch Verkaufszahlen sinken wird mehr als 25 Prozent gegenüber dem Vorjahr im Vergleich zu 2015 nach einem neuen Forschungsbericht herausgegeben von KGI Securities Analyst Ming-Chi Kuo. Das tragbare Gerät verkauft schätzungsweise 10,6 Millionen Einheiten in acht Monaten im letzten Jahr, aber Kuo sagt voraus, dass auch mit der Einführung des Apple Watch 2 und volle zwölf Monate Umsatz wird nach wie vor die Geräte Sendungen kommen in weniger als 7,5 Millionen Einheiten im Jahr 2016.

Der Analyst beschreibt die Apple Watch 1 als ein „unreifes Gerät am Markt“ und einige der wichtigsten Features von der ersten Generation fehlt Apple Watch – iPhone Unabhängigkeit, keine Killer-Applikation, begrenzte Lebensdauer der Batterie, usw. -, die vor ihrer Gesamtumsatzrückgang beitragen zu die Einführung der zweiten Generation Version. Kuo glaubt, dass die Apple Watch 2 wird neben dem iPhone 7, die Massenproduktion im dritten Quartal 2016, im Einklang mit einem Rückgang Start ein, damit seine Gesamtbeitrag zum Versand Zahlen für das Jahr begrenzt werden vorhergesagt wird.

Kuo Anmerkung sagt auch einige der Funktionen der nächsten Version des Apple Watch, die voraussichtlich die gleiche Upgrade-Zyklus wie das iPhone zu übernehmen. Im Wesentlichen zwei Apple Watch 2016 werden einige unter der Motorhaube spec Verbesserungen und möglicherweise kleinere Formfaktor Änderungen zu sehen, während die Fans bis zum Jahr 2017 für eine massiv überarbeitet tragbar von Apple warten müssen. Die ähnliches Design ist einer der größten Gründe, die Kuo für sinkende Apple Watch Verkaufszahlen im Jahr 2016, trotz auch der Aufwärtstrend bei Umsatz das Gerät während der Ferienzeit haben könnte.

Die jüngste KGI Securities Research Note Konflikte direkt mit einem Bericht von weniger zuverlässigen Apple-Analyst Brian White, am vergangenen Freitag veröffentlicht, dass die Apple Watch 2 vorhergesagt wird nicht nur in zwei bis drei Monaten starten, aber mit 40 Prozent schlanker Gehäusedesign übernehmen. Das Startfenster setzen würde ein von Apple auf der WWDC im Juni mit einer Einführung offenbaren später folgenden ein paar Wochen.

In jedem Start Szenario wird das Apple Watch 2 gemunkelt, eine Schar von Funktionsverbesserungen gegenüber dem Vorgänger zu haben, darunter eine Facetime-Videokamera, eine Erweiterung seiner Wi-Fi-Funktionen und neue Modellebenen. Gemunkelt werden auch neue Gehäuse der nächsten Iteration der Vorrichtung könnte möglicherweise sogar neue Materialien enthalten, wie beispielsweise Titan, Wolfram, Palladium oder Platin.


Kommentar schreiben


Noch keine Kommentare