Die Zukunft von Apple Watch OS

veröffentlicht am 7. Februar 2016 in Apple Watch, gerüchte, iWatch, WatchOS 2 von

Das Watch OS 2 wurde schon von Apple Vorgestellt und hat schon einige Fehlerbehebungen und neue Features beinhaltet. Watch OS 2 wurde im Dezember 2016 vorgestellt und vorraussichtlich im März für die Öffentlichkeit erhältlich sein. Das Watch OS 3 wird voraussichtlich zusammen mit der 2. Generation der Apple Watch veröffentlicht und dort schon vorinstalliert sein.

Das Watch OS ist das Betriebssystem, das auf der Apple-Watch installiert ist. Obwohl WatchOS Designelemente von iOS 7 und iOS 8 hat, wurden die Funktionen der Apple Watch von Grund auf neu entwickelt, sodass man alle Vorteile der Hardware im Gerät nutzen kann.
[amazon bestseller=Apple-aluminium-sportarmband, count=3]
AKTUELLE VERSION Watch OS 1/2
Die aktuelle Version von watchOS ist watchOS 2.1, die am 8. Dezember für die Öffentlichkeit freigegeben, watchOS 2.1 mehrere Fehlerkorrekturen beinhaltet die Leistung des Geräts zu verbessern, die Behandlung von Fragen mit Drittanbieter-Anwendungen, Power Reserve-Modus, Kalender Komplikationen, und mehr. Das Update enthält auch Unterstützung für mehrere neue Sprachen.
Apple arbeitet auch an watchOS 2.2, welches das nächste Update für das Watch OS Betriebssystem sein wird. Das Update enthält auch kleinere Feature Verbesserungen, Bugfixes und Performance-Verbesserungen, zusammen mit neuen Funktionen und einem überarbeiteten Look für die Maps App. Gerüchte deuten watchOS 2 kann bei einem geplanten März Event veröffentlicht werden könnte, die auch das Debüt von neuen Uhrarmbänder sein könnte.
WatchOS 2 bringt native Anwendungen, die auf der Uhr selbst laufen anstelle mit Hilfe des iPhones. Des Weiteren haben Entwickler Zugriff auf mehrere Sensoren und Hardware-Features, einschließlich der Taptic Motor, Herzfrequenzmesser, Mikrofon und Beschleunigungsmesser.
Zusammen mit den Funktionen für Entwickler wird watchOS 2 auch neue Zifferblätter beinhalten(Fotoalbum und Zeitraffer), Drittanbieter-Apps, eine Geste die den Bildschirm aktiv lassen wird für bis zu 70 Sekunden, und Aktivierungssperre.
watchOS 2 beinhaltete auch eine neue Zeitreise-Funktion um die Vergangenen Events und Benachrichtigungen zu betrachten und zukünftige Ereignisse in einem Watch Face App und einen Nachtmodus der aktiviert ist wenn die Uhr aufgeladen wird.

WatchOS2 Die Zukunft von Apple Watch OSDie Zukunft von Apple Watch OS

Bild via Apple.de






Kommentar schreiben


Noch keine Kommentare