Apple Watch 2 soll unabhängiger werden

veröffentlicht am 26. April 2016 in Apple Watch 2, gerüchte, Technik, WatchOS 2 von

In einem neuen Artikel der über den Umsatz im ersten Jahr der Apple Watch zentriert, berichtet das Wall Street Journal, dass Apple an zusätzlicher Konnektivität und einem schnelleren Prozessor in die Apple Watch 2.

Zusatz von Netzwerk-Konnektivität auf das Handgelenk getragen-Gerät könnte einige Vorteile für Nutze die mit starken Abhängigkeit der aktuellen Generation auf eine gefesseltes iPhone, iMessage und Anruf Grundfunktionen bereitstellen frustriert sind. Obwohl die neuen funktionen zweifellos einen zusätzlichen Datentarif benötigen werden, wie man es bereits von das iPhone und iPad kennt, vielleicht Vorteile wie mit GPS, telefonieren, und Apple-Musik-streaming ohne ein iPhone in der Nähe konnte überwiegen die Nachteile für einige Benutzer.

img 5187Apple Watch 2 soll unabhängiger werdenApple Watch 2
Die neue Hinweise gegeben für die nächste Generation Apple Watch kommen zusammen mit einer Sammlung von Gerüchten, die auf die kommende Version von Apples tragbare viel geforderte Unabhängigkeit vom iPhone hinweisen. Apple begann, mit dem implementieren einen Drittanbieter-Push für iPhone Unabhängigkeit mit der Ankündigung, dass alle WatchOS apps die im App Store nach dem 1. Juni 2016 vorgelegt werden systemeigene Anwendungen sein müssen.

Solche Updates zu WatchOS, die WatchOS 2 Apple eingeführt, erlauben das tragbare Gerät apps schneller öffnen und bieten einem reibungsloseren Benutzern, anstatt Daten hin und her zwischen einem iPhone Bluetooth-Verbindung übertragen. Die Erwähnung von „einen schnelleren Prozessor“ im heutigen Bericht ist etwas weitgehend von ein Produkt-Update-Zyklus von Apple erwartet, aber es sollte zusammengesetzte Bemühungen des Unternehmens, eine rundum schnellere Benutzeroberfläche für die Apple Watch 2 einzuführen.

Mit spekulativen Analyst Analyse, gegenüber The Wall Street Journal auch das erste Jahr der Apple Armbanduhr zum ersten Jahr laufen Verkäufe des iPhone, von 2007 bis 2008. Die Analyst Schätzung setzt Apple Bewachungsverkäufe auf 12 Millionen Einheiten von seinem Start am 24. April 2015 am selben Tag im Jahr 2016. Diese Zahl ist doppelt das originale iPhone Verkäufe von 6 Millionen Einheiten im ersten Jahr.

Die neuesten Gerüchte für den Apple Watch 2 Konfliktieren etwas in Bezug auf die Statistiken zu aktualisieren und Veröffentlichungstermine. Ein Bericht wurde vorgeschlagen, dass die neue apple watch 2 bis zu 40 Prozent dünner sein soll, während eine neuere Forschung Anmerkung von KGI Securities Analyst Ming-Chi Kuo nur kleinere Formfaktor verweist ändert und schwerere Fokus auf interne Verbesserungen. Kuo sagte voraus, dass die Apple Watch 2 startet im Herbst, neben dem iPhone 7.


Kommentar schreiben


Noch keine Kommentare